Aktuelles

Apr 2, 2020

Autofreier Sonntag 2020 Fränkisches Weinland/ Schweinfurt/ Stammheim - Veranstaltung abgesagt


Fränkisches Weinland - Landkreis Schweinfurt

ABSAGE - Autofreier Sonntag am 07. Juni 2020 von 10:00 bis 18:00 Uhr

Diese Veranstaltung ist leider wegen der aktuellen CORONA-Lage abgesagt.

Am 7. Juni 2020 besteht bereits zum 14ten Mal die Gelegenheit, ungestört vom motorisierten Verkehr, die vielfältige Landschaft des Schweinfurter Landes per Rad oder auf Inlinern zu erkunden.

Ein 40 km langer Rundkurs führt durch das Fränkische Weinland zwischen der Fähranlegestelle Obereisenheim über Stammheim, St. Ludwig, Hirsch- und Heidenfeld, Röthlein, Grafen- und Bergrheinfeld, Garstadt, Wipfeld und Obereisenheim. Alle Fähren bieten eine kostenlose Überfahrt. Die teilnehmenden Orte laden ein zum Rasten und Verweilen und bieten ein abwechslungsreiches Programm. Aus terminlichen Gründen wird in diesem Jahr die Stadt Volkach und Fahr nicht teilnehmen.

In Stammheim wird direkt an der Schiffsanlegestelle mit einem Gottesdienst und mit Weihe der Fahrräder begonnen. Für das leibliche Wohl mit Mittagstisch, regionalen Köstlichkeiten und Kaffee/ hausgemachten Kuchen und leckeren Torten ist bestens gesorgt.

Hinweis: Bitte beachten Sie die Straßensperrung für den motorisierten Verkehr
von 9 bis 19 Uhr !

Nähere Informationen sowie die dazugehörige Broschüre sind bei der Tourist-Information Schweinfurt 360° / www.schweinfurt360° oder den beteiligten Gemeinden erhältlich.

 

Kategorie: Veranstaltungstipps
Erstellt von: bettina

Fränkisches Weinland - Landkreis Schweinfurt

ABSAGE - Autofreier Sonntag am 07. Juni 2020 von 10:00 bis 18:00 Uhr

Diese Veranstaltung ist leider wegen der aktuellen CORONA-Lage abgesagt.

Am 7. Juni 2020 besteht bereits zum 14ten Mal die Gelegenheit, ungestört vom motorisierten Verkehr, die vielfältige Landschaft des Schweinfurter Landes per Rad oder auf Inlinern zu erkunden.

Ein 40 km langer Rundkurs führt durch das Fränkische Weinland zwischen der Fähranlegestelle Obereisenheim über Stammheim, St. Ludwig, Hirsch- und Heidenfeld, Röthlein, Grafen- und Bergrheinfeld, Garstadt, Wipfeld und Obereisenheim. Alle Fähren bieten eine kostenlose Überfahrt. Die teilnehmenden Orte laden ein zum Rasten und Verweilen und bieten ein abwechslungsreiches Programm. Aus terminlichen Gründen wird in diesem Jahr die Stadt Volkach und Fahr nicht teilnehmen.

In Stammheim wird direkt an der Schiffsanlegestelle mit einem Gottesdienst und mit Weihe der Fahrräder begonnen. Für das leibliche Wohl mit Mittagstisch, regionalen Köstlichkeiten und Kaffee/ hausgemachten Kuchen und leckeren Torten ist bestens gesorgt.

Hinweis: Bitte beachten Sie die Straßensperrung für den motorisierten Verkehr
von 9 bis 19 Uhr !

Nähere Informationen sowie die dazugehörige Broschüre sind bei der Tourist-Information Schweinfurt 360° / www.schweinfurt360° oder den beteiligten Gemeinden erhältlich.