Aktuelles

Mr 25, 2019

Frohe Ostern


Frohe Ostern!

Unser Enkel Simon hat im Deutschunterricht der 5. Klasse zusammen mit einem Klassenkameraden zu Ostern dichten dürfen:

 

Buchstabenschwund - Der Hase und die Möhre

Der Hase nagt ein Stückchen Möhre,

zuerst das M, es bleibt noch öhre.

Er will das h, das stimmt ich schwöre,

und stehen bleibt jetzt eine öre.

Ne Öre, da ist doch viel Geld,

der Hase weiß, was wirklich zählt,

die Öre hebt er auf sogleich,

er sammelt viel davon, wird reich,

er knabbert tausend Möhren an

und hat auch tausend Öre dann

nur geizig wird er, dick und träger,

bis eines Tages kommt der Jäger.

(von Simon und David)

 

Simon meinte, Geld ist nicht alles, und geizig zu sein ist auch nicht gut!

In diesem Sinne, nehmen Sie sich Zeit für Ihre Familie und genießen Sie die Osterfeiertage!

Fragen Sie nach, ob wir an Ostern noch Zimmer oder die Ferienwohnung für Sie frei haben.

Ein frohes Osterfest wünscht Familie Josef Beuerlein!

 

Kategorie: Nachrichten
Erstellt von: bettina

Frohe Ostern!

Unser Enkel Simon hat im Deutschunterricht der 5. Klasse zusammen mit einem Klassenkameraden dichten dürfen:

 

Buchstabenschwund - Der Hase und die Möhre

Der Hase nagt ein Stückchen Möhre,

zuerst das M, es bleibt noch öhre.

Er will das h, das stimmt ich schwöre,

und stehen bleibt jetzt eine öre.

Ne Öre, da ist doch viel Geld,

der Hase weiß, was wirklich zählt,

die Öre hebt er auf sogleich,

er sammelt viel davon, wird reich,

er knabbert tausend Möhren an

und hat auch tausend Öre dann

nur geizig wird er, dick und träger,

bis eines Tages kommt der Jäger.

(von Simon und David)

 

Simon meinte, Geld ist nicht alles, und geizig zu sein ist auch nicht gut!

In diesem Sinne, nehmen Sie sich Zeit für Ihre Familie und genießen Sie die Osterfeiertage!

Fragen Sie nach, ob wir an Ostern noch Zimmer oder die Ferienwohnung für Sie frei haben.

Ein frohes Osterfest wünscht Familie Josef Beuerlein!