Aktuelles

Mr 24, 2019

Freche Früchtchen - Teil IX - Spargelsalat und Weingelee


Freche Früchtchen - Teil IX

Der Spargel hat gerade Hauptsaison, auch in der Region um Stammheim, der Volkacher Mainschleife und dem Landkreis Schweinfurt. Das königliche Gemüse ist nicht nur sehr gesund, sondern schmeckt auch wunderbar als Spargelsalat mit Weingelee und Ei zu allem Kurzgebratenem.

Spargelsalat mit Weingelee und Ei

Zutaten:

1 kg Spargel weiß oder grün
Frühlingszwiebeln
4 - 5 Eier
etwas Zucker
Mandarinen aus der Dose
6 EL Mayonaise
4 EL Sahne
1 - 2 EL Weingelee weiß von Brände und Liköre Josef Beuerlein
1 EL Senf
frischen Zitronensaft
Salz, Pfeffer

Spargel schälen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Spargel in Salz, Zucker und etwas Zitronensaft (nur beim weißen Spargel, so behält er die schöne weiße Farbe) al dente kochen, nicht zu weich. Eier hartkochen und in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden und Mandarinen abtropfen lassen. Für die Marinade Mayonaise, Sahne, unseren Weingelee , Senf und etwas Zitronensaft verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Marinade leicht unter den Spargel, Frühlingszwiebeln, Mandarinen und Eier heben und anrichten.


Guten Appetit in der Spargelzeit wünscht Ihre Familie Josef Beuerlein!

Kategorie: Rezepte
Erstellt von: bettina

Freche Früchtchen - Teil IX

Der Spargel hat gerade Hauptsaison, auch in der Region um Stammheim, der Volkacher Mainschleife und dem Landkreis Schweinfurt. Das königliche Gemüse ist nicht nur sehr gesund, sondern schmeckt auch wunderbar als Spargelsalat mit Weingelee und Ei zu allem Kurzgebratenem.


Spargelsalat mit Weingelee und Ei

Zutaten:

1 kg Spargel weiß oder grün
Frühlingszwiebeln
4 - 5 Eier
etwas Zucker
Mandarinen aus der Dose
6 EL Mayonaise
4 EL Sahne
1 - 2 EL Weingelee weiß von Brände und Liköre Josef Beuerlein
1 EL Senf
frischen Zitronensaft
Salz, Pfeffer

Spargel schälen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Spargel in Salz, Zucker und etwas Zitronensaft (nur beim weißen Spargel, so behält er die schöne weiße Farbe) al dente kochen, nicht zu weich. Eier hartkochen und in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden und Mandarinen abtropfen lassen. Für die Marinade Mayonaise, Sahne, unseren Weingelee , Senf und etwas Zitronensaft verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Marinade leicht unter den Spargel, Frühlingszwiebeln, Mandarinen und Eier heben und anrichten.


Guten Appetit in der Spargelzeit wünscht Ihre Familie Josef Beuerlein!