Aktuelles

Mai 20, 2018

Freche Früchtchen - Teil IIX - Beschwipste Sauerkirschkonfitüre mit Rhabarber und weißer Schokolade


Freche Früchtchen - Teil IIX

 

Endlich wieder Rhabarberzeit!

Beschwipste Sauerkirschkonfitüre mit Rhabarber und Schokolade

Zutaten:

700 g Sauerkirschen

300 g Rhabarber – schälen und sehr fein schneiden

60 g weiße Schokolade

6 cl Sauerkirschlikör

1 Packung Gelierzucker 2:1 – 500g

 

Zubereitung:

Sauerkirschen, Rhabarber und Gelierzucker in einem großen Kochtopf gut verrühren. Alles unter Rühren bei starker Hitze zum Kochen bringen. Nach Packungsanleitung mind. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, evt. Schaum abheben. Weiße Schokolade und Sauerkirschlikör unterrühren und in vorbereitete Gläser füllen. Mit Schraubdeckeln verschließen, umdrehen und auf dem Kopf ca. 5-7 Minuten stehen lassen. Dann erst die Gläser wieder umdrehen.

Gutes Gelingen! Schmeckt übrigens auch lecker mit Erdbeeren!

Ihre Familie Josef Beuerlein

 

 

Kategorie: Rezepte
Erstellt von: bettina

Endlich wieder Rhabarberzeit!

Beschwipste Sauerkirschkonfitüre mit Rhabarber und Schokolade

Zutaten:

700 g Sauerkirschen

300 g Rhabarber – schälen und sehr fein schneiden

60 g weiße Schokolade

6 cl Sauerkirschlikör

1 Packung Gelierzucker 2:1 – 500g

 

Zubereitung:

Sauerkirschen, Rhabarber und Gelierzucker in einem großen Kochtopf gut verrühren. Alles unter Rühren bei starker Hitze zum Kochen bringen. Nach Packungsanleitung mind. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, evt. Schaum abheben. Weiße Schokolade und Sauerkirschlikör unterrühren und in vorbereitete Gläser füllen. Mit Schraubdeckeln verschließen, umdrehen und auf dem Kopf ca. 5-7 Minuten stehen lassen. Dann erst die Gläser wieder umdrehen.

Gutes Gelingen! Schmeckt übrigens auch lecker mit Erdbeeren!

Ihre Familie Josef Beuerlein