Aktuelles

Sep 11, 2018

Es herbstelt


Es herbstelt in Stammheim –
im Schweinfurter Land und mitten im Fränkischen Weinland

Nicht ganz so reich war die Obsternte in diesem Jahr, leider dem sehr trockenen Sommer geschuldet. Dennoch sind wir mitten in den Vorbereitungen, bevor unser Obst den letzten Schliff erhält, den feinen Brand.

Die Natur fängt bereits an sich langsam zu färben, und die Sonne spiegelt sich in den Blättern von leuchtendem Orange bis Gelb, von Rot bis zu einem satten Braun.

Auch die Winzer haben bereits die fränkische Weinlese begonnen. Machen Sie doch einfach mal Urlaub im Herbst, in der wohl schönsten Jahreszeit: Spazierengehen, die Natur genießen oder einfach nur mal den Alltagstrott hinter sich lassen. Dafür lohnt sich ein Kurzurlaub in die Region rund um Stammheim. Egal ob Sie auf den Kulturherbst nach Unter- oder Obereisenheim kommen (22.09. und 23.09. Kulturherbst mit Oldtimertreffen, 29.09. und 30.09.2018 Kulturherbst mit Genussspaziergang), unser Weinlesefest Stammheim (16.9. Weinbau Franz Moller) besuchen, den ein oder anderen Wein oder Likör verkosten oder den Abend in einer fränkischen Heckenwirtschaft ausklingen lassen. Der Duft von würzigem Zwiebelkuchen oder Flammkuchen liegt in der Luft. Natürlich darf dabei eines auf keinen Fall fehlen - der Federweißer! Bei uns in Franken auch „Bremser“ genannt, der mit seinem prickelnden Geschmack unsere Zunge und den Gaumen verwöhnt.

Grund genug – sich Erholung zu gönnen, oder? Unsere Privatzimmer stehen Ihnen auf alle Fälle zur Verfügung und Veranstaltungen durch das ganze Jahr bieten ausreichend Anlass vorbei zu kommen.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Familie Josef Beuerlein

Kategorie: Nachrichten
Erstellt von: bettina

Es herbstelt in Stammheim –
im Schweinfurter Land und mitten im Fränkischen Weinland

Nicht ganz so reich war die Obsternte in diesem Jahr, leider dem sehr trockenen Sommer geschuldet. Dennoch sind wir mitten in den Vorbereitungen, bevor unser Obst den letzten Schliff erhält, den feinen Brand.

Die Natur fängt bereits an sich langsam zu färben, und die Sonne spiegelt sich in den Blättern von leuchtendem Orange bis Gelb, von Rot bis zu einem satten Braun.

Auch die Winzer haben bereits die fränkische Weinlese begonnen. Machen Sie doch einfach mal Urlaub im Herbst, in der wohl schönsten Jahreszeit: Spazierengehen, die Natur genießen oder einfach nur mal den Alltagstrott hinter sich lassen. Dafür lohnt sich ein Kurzurlaub in die Region rund um Stammheim. Egal ob Sie auf den Kulturherbst nach Unter- oder Obereisenheim kommen (22.09. und 23.09. Kulturherbst mit Oldtimertreffen, 29.09. und 30.09.2018 Kulturherbst mit Genussspaziergang), unser Weinlesefest Stammheim (16.9. Weinbau Franz Moller) besuchen, den ein oder anderen Wein oder Likör verkosten oder den Abend in einer fränkischen Heckenwirtschaft ausklingen lassen. Der Duft von würzigem Zwiebelkuchen oder Flammkuchen liegt in der Luft. Natürlich darf dabei eines auf keinen Fall fehlen - der Federweißer! Bei uns in Franken auch „Bremser“ genannt, der mit seinem prickelnden Geschmack unsere Zunge und den Gaumen verwöhnt.

Grund genug – sich Erholung zu gönnen, oder? Unsere Privatzimmer stehen Ihnen auf alle Fälle zur Verfügung und Veranstaltungen durch das ganze Jahr bieten ausreichend Anlass vorbei zu kommen.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Familie Josef Beuerlein